Sommerpause....

Liebe Kunstfreunde, liebe Freunde,

genießen wir nun gemeinsam den schönen Sommer. Wir lassen uns treiben und inspirieren und gehen dann wieder stark in den Herbst, wo ich Ihnen die Früchte meiner Arbeit gerne vorstelle.

Aber zwischendurch gibt es einige Events, die ich Ihnen gerne vorstelle:

Am 14. August wird der Lions Club Westerwald im Atelier zu Gast sein. Ich freue mich darauf.

Am 30. August sind alle Kunstinteressierten herzlich eingeladen zur Ausstellung "Starke bunte Frauen" in der Ev. Landjugendakademie in Altenkirchen.
Die Vernissage beginnt um 18 Uhr. Ein tolles Programm läßt eine kurzweilige Veranstaltung erahnen: Freuen Sie sich mit unserer Staatsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und unserem charmanten Landrat Michael Lieber auf ein Kabarettprogramm von Karin Zimmermann und Silke Irle, auf Musik und tolle Gespräche.

Am 4. November ist dann wieder offenes Atelier zu den gewohnten Zeiten (14 - 18 Uhr). Es werden viele neue Werke auf Sie warten.

Ich freue mich auf einen schaffensreichen Sommer und auf ein Wiedersehen mit Ihnen. Wir haben dann viel zu erzählen...





Ihre
Anne L. Strunk




Gemeinsam stark (Acryl auf Leinwand, 120 x 100 cm)

















------------------------------------------------------------------------------------------------------












Gerne sende ich den Text als zu. Leider konnte ich ihn nicht als pdf in die Homepage einbauen (man muss ja nicht alles können...)

Bis hoffentlich im August (oder früher)
mit herzlichsten Grüßen
Anne L. Strunk




Auf viele bekannte und neue Gesichter freue ich mich am Samstag.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Lassen Sie sich inspirieren, verwöhnen
und verführen von den vielen netten "Damen" und genießen Sie die
"blumige" Sommeratmosphäre.

Herzlichst
Anne L. Strunk








Bei hoffentlich frühlingshaften Temperaturen (endlich!) erwartet Sie im Atelier eine blühende, bunte Vielfalt.
Genießen Sie ab 14 Uhr das schöne Ambiente in der alten Kunstscheune, lernen Sie nette Menschen und "neue Damen" kennen, lassen Sie die Seele baumeln und, und und...
Wie immer ist für kleine Leckereien gesorgt.
Auf Sie und Ihre Freunde freue ich mich sehr.

Ihre Anne L. Strunk



------------------------------------------------------

Eine kleine Geschichte...

"Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, im nächsten Leben, würde ich versuchen, mehr Fehler zu machen. Ich würde nicht so perfekt sein wollen, ich würde mich mehr entspannen. Ich wäre ein bisschen verrückter als ich es gewesen bin, ich würde viel weniger Dinge so ernst nehmen. Ich würde nicht so gesund leben. Ich würde mehr riskieren, würde mehr reisen, Sonnenuntergänge betrachten, mehr bergsteigen, mehr in Flüssen und Meeren schwimmen. Ich war einer dieser Menschen, die jede Minute ihres Lebens fruchtbar verbrachten; freilich hatte ich auch Momente der Freude, aber wenn ich noch einmal anfangen könnte, würde ich versuchen, mehr gute Augenblicke zu haben.

Falls du es noch nicht weißt, aus diesen besteht nämlich das Leben; nur aus Augenblicken. Vergiss nicht den jetzigen. Wenn ich noch einmal leben könnte, würde ich von Frühlingsbeginn bis in den Spätherbst hinein barfuß gehen. Und ich würde mehr mit Kindern spielen, wenn ich das Leben noch vor mir hätte. Aber sehen Sie...ich bin 85 Jahre alt, und weiß, dass ich bald sterben werde.(Quelle unbekannt)



-------------------------------------------------------------------------------------

 

Himmelsstürmerinnen, 100 x 100 cm, Acryl auf Leinwand

------------------------------------------------------

Hortensiengarten Pastell, Acryl auf Leinwand, 120 x 100 cm

Drei Freundinnen, 100 x 100 cm, Acryl auf Leinwand)

Damen-Stammtisch,  Acryl auf Leinwand, 100 x 80 cm

------------------------------------------------------------------------

Rückblick 2014

Danke!! "Es war ein tolles Atelierfest mit Euch - mit Ihnen!"

Danke für alle guten Wünsche und Zuwendungen. Ich habe alles so richtig genossen. Die Atelierscheune "platzte teilweise aus den Nähten" - wie schön, dass Ihr alle gekommen seid.

Und lecker war's (Danke, Gasthof Koch!)

Ein paar kleine Impressionen vom Atelierfest: (leider habe ich bis jetzt noch nicht alle Fotos bekommen).

...und sie waren auch da

Lotte (hing nur an der Wand und wurde nicht verspeist)...

erfrischend bunt

 Fesche Dame

"Liebe auf den zweiten Blick", 120 x 80 cm, Acryl auf Leinwand

"Darling goes Shopping", 140 x 120 cm, Acryl auf Leinwand

zwei Damen im weißen Badeanzug, 80 x 60 cm, Acryl auf Leinwand

 Gustav

femmes à la mer, 120 x 80 cm, Acryl auf Leinwand

Zwei Damen mit Haube, Acryl auf Leinwand, 90 x 70 cm

Petites Dames

-----------------------------------------------------

Seit April 2014 gibt es eine kleine, feine und ständige Ausstellung bei dem Kooperationspartner von LEICHERWOHNEN. Sie finden interessante Bildkompositionen mit Poggenpohl, Team 7, hülsta und brühl. Schauen Sie vor Ort, wie die Gemälde mit exklusiver Wohnkultur harmonieren.

Der Geschäftsführer Michael Groß freut sich auf Ihren Besuch.

Und hier der Link: www.prolegro.de

---------------------------------------------------------

Frau mit Zigarette, 40 x 40 cm, Acryl auf Leinwand

Lady, 50 x 50 cm, Acryl auf Leinwand

spring tulips 3, Acryl auf Leinwand, 80x 80 cm

Hortensien rosé, Acryl auf Leinwand, 120 x 100 cm,

Summerfield 5, 120 x 100 cm, Acryl auf Leinwand

-------------------------------------------------------------------------

"Kunstmachtsatt" in Hamburg

Es kamen viele, viele Menschen und noch mehr Presse - was die Initiatoren des Projektes "Kunstmachtsatt" sehr erfreut hat. Ein Publikumsmagnet war der bekannte Künstler und Schauspieler Ross Antony, der mit den Künstlern gemeinsam die Küche gestaltete. Diese Küche wird nun auf Reisen gehen (Sterneköche werden für Obdachlose kochen) und in deutschen Städten für das Projekt Kunstmachtsatt werben. Eine schöne, runde Sache! Und hier können Sie den Film dazu betrachten: http://youtu.be/CYbnW1blQqQ

Anne L. Strunk auf "facebook" finden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neun Quadratmeter Kunst

Endlich angekommen! Am Bestimmungsort, dem Institut für Mikroökologie in Herborn, ist das neueste Werk. Die Hängung der neun Quadratmeter Kunst war kein Kinderspiel. Schaut Euch auf Facebook das Video dazu an. Viel Spaß dabei.

Eine neue Partnerschaft gibt es mit der Galerie "BILDER RAHMEN STUDIO" Cornelia Kuberski, Mühlenbachstraße 12, 53229 Bonn.

Sie können viele meiner Werke bei Frau Kuberski, im wunderschönen alten Galerie-Tanzsaal anschauen und natürlich auch erwerben.

Die Galerie "Der Rahmen", Bruni Watzek, bietet stets einige Werke aus meinem Atelier

Kontaktadresse:

Bruni Watzek, Stauffenbergring 6, 57462 Olpe

Atelier-Öffnungszeiten

jederzeit nach vorheriger telefonischer Vereinbarung und grundsätzlich jeden 1. Samstag im Monat von 14 bis 18 Uhr. 

Es gibt immer etwas Neues zu schauen und viele schöne Begegnungen und Gespräche mit interessanten Menschen.

Außerdem gibt es als besondere Geschenkidee handgesiedete Seifen aus naturreinen Produkten liebevoll hergestellt.

Kommen Sie und schauen Sie, genießen Sie die Atelier-Atmosphäre bei einem leckeren Kaffee oder einem Gläschen Sekt - natürlich wie immer unverbindlich.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------